Monat: September 2018

HSG-Damen holen wichtige zwei Punkte

Hohenlimburg. Zwei ganz wichtige Punkte im Kampf um den Handball-Bezirksliga-Verbleib konnte die zweite Damenmannschaft der HSG Hohenlimburg einsammeln. Die Herren-Dritte war im Kreisliga-Duell gegen Halingen II chancenlos. Damen-Bezirksliga: HSGH II – HSG Gevelsberg-Silschede II 14:10 (7:4). Das Duell der beiden

Dezimierte HSG-Frauen verlieren Lokalderby

Handball: HSG Hohenlimburg kann nur acht Feldspielerinnen gegen Halden-Herbeck aufbieten HEINZ-WERNER SCHROTH Hohenlimburgs Anna Scheibe-Jochheim (am Ball) bringt es im Derby gegen TuRa Halden-Herbeck auf drei Tore. Hohenlimburg. 40 Minuten lang boten die Handball-Damen der HSG Hohenlimburg dem favorisierten Lokalrivalen

300 Zuschauer feiern Brahimi-Team

Handball-Landesligist HSG Hohenlimburg feiert dritten Sieg im dritten Spiel. 24:18 über die DJK Bösperde. Lukas Wetzel und Felix Bauer Haupttorschützen HEINZ-WERNER SCHROTH Lukas Wetzel (am Ball) ist einmal mehr der Dreh- und Angelpunkt bei der HSG Hohenlimburg im Heimspiel gegen

wC Oberliga VR: 2 Siege = 2. Tabellenplatz

HSG Hohenlimburg – Oespel Kley 26:12 (14:7) Ein Feuerwerk der Spiellaune feuerten die HSG – Mädchen in der heimischen Rundturnhalle vor einem begeisterten Publikum ab. Die Mädchen gingen schnell mit 3:0 in Führung. Dann folgte die einzige Schwächephase des Spiels

Weibl. E Jugend unterliegt in Sundern mit 14:11

Im zweiten Spiel der Saison mussten sich die Mädchen der HSG Hohenlimburg dem Gastgeber aus Sundern mit 14:11 Spiel geschlagen geben. Unsere Mädchen gestalteten die erste Halbzeit durch Ihre hohe Laufbereitschaft ausgeglichen und konnten sogar mit einer 5 : 7

Maly-Schützlinge auf dem Boden der Tatsachen

Neheim. Eine Woche nach dem stolzen Sieg über Lössel ist die Handball-Reserve der HSG Hohenlimburg unsanft auf dem Boden der Realität gelandet. Beim TV Neheim setzte es eine deftige 26:38 (11:18)-Niederlage, die nicht allein damit erklärt werden kann, dass Stammkeeper

HSG-Glanzleistung im Lokaldery

Letmathe. Standing Ovations schon weit vor Spielende und durchweg strahlende Gesichter im stattlichen Fanblock: Die Landesliga-Handballer der HSG Hohenlimburg setzten sich im Nachbarschafts-Derby bei Aufsteiger Letmather TV weitaus souveräner als erwartet mit 22:17 (10:5) durch und gehören somit zum kleinen

wC – erste Sieg in der Oberliga (Vorrunde) gegen Riemke

wC-Jgd. Oberliga Vorrunde HSG Hohenlimburg – SV Teutonia Riemke 24 : 16 (12 : 8) Den ersten Sieg im 2. Spiel in der Oberliga-Vorrunde konnten die Hohenlimburger Mädchen an diesem Wochenende feiern. Im ersten schweren  Spiel gegen eine starke  Borussia

mB – kämpferisch bis zum Spielende

mB-Jugend Kreisliga SG Iserlohn-Sümmern – HSG Hohenlimburg  23:19 (13:9) Trotz der Niederlage eine tolle kämpferische Leistung des Teams unter der Leitung von Tjark Döscher, der der Mannschaft wieder den Siegeswillen klar machte. Gerade in der zweiten Halbzeit wurde bis zur

Kein Start nach Maß für die HSG-Frauen

Hohenlimburg. So hatten sich die Handball-Damen der HSG Hohenlimburg und der neue Trainer Christian Köster den Saisonstart nicht vorgestellt: Nach ordentlicher erster Halbzeit bauten sie gegen Teutonia Riemke im zweiten Abschnitt deutlich ab und mussten am Ende eine 23:28 (15:14)-Niederlage

Top