Weibl. E Jugend verliert gegen die Mädels vom TuS Volmetal

Am 10.02.2019 mussten sich unsere Mädels dem Tabellenführer aus Dahl mit 10 : 20 geschlagen geben. Auf den ersten Blick eine klare und eindeutige Niederlage, welche sich aber bei genauerer Betrachtung als Erfolg beschreiben lässt. Unsere Mädchen zeigten eine klare Leistungssteigerung zum ersten Aufeinandertreffen am 29.09.2018, welches mit 4 : 25 verloren gegangen war. Besonders hervorzuheben ist die deutliche Steigerung im Abwehr- und Umschaltverhalten.
Voller Respekt muss man aber auch die Leistung der Dahlermädchen anerkennen, die mit Ihrem reinen Altjahrgang eine sehr gutes Spiel gezeigt haben. Unser Ziel muss es sein, in einem Jahr eine ähnliche Leistungsstärke abrufen zu können.
Fazit: Die Mädels kämpfen und entwickeln sich weiter. Als Jungjahrgang ein gute Leistung.

Text: Stefan Hartmann