Monat: April 2018

mB-Jugend on Tour

Das Wochenende führte die männliche B-Jugend mit dem Trainerteam in die Sportschule Hachen. Neben kooperativen Spielen, ‚Biathlon‘, Schwimmen und abendlichem Grillen wurde der Teamgeist gestärkt. Bei tollem Wetter verbrachten die Jungs mit ihren Trainer ein entspanntes Wochenende.

Turniersieg der wC-Jugend in Menden

Mit 4 Spielen und 4 Siegen qualifizierten sich die Löwinnen am Turnierwochenende in Menden für die HV-Ebene. Mit 8:7 und 13:8 konnten die Mitkonkurrenten aus Hemer und Menden auf die Plätze verwiesen werden. Die außer Konkurrenz teilnehmenden Schalksmühler und Schwelmer

mD-Jugend feiert Turniersieg in Arnsberg

Das erste von drei Sommerrundenturnieren hat die Mannschaft der HSG Hohenlimburg mit drei Siegen  erfolgreich hinter sich gebracht. Im ersten Spiel trat man gegen den Ausrichter aus Arnsberg an. Bis zum 2:2 verlief das Spiel noch ausgeglichen, dann aber zogen

Erste Gemeinschaftsaktion der weibl. E-Jugend

Die Mädels erobern das Sprungwerk Hagen! Mit Ihren roten Vereinstrikots übernahmen die Mädels der weibl. E-Jugend am 28.04.2018 klar das optische Bild im Sprungwerk. Überall waren aktive rote Springer zu sehen. Trampoline, Dodgeball, Slackline, Schnipselgrube, … alles wurde ausgiebig genutzt.

Witten für HSG eine Nummer zu groß

Hohenlimburg. Der neue Verbandsliga-Spitzenreiter ETSV Witten war für die Handball-Damen der HSG Hohenlimburg eine Nummer zu groß. Obwohl sich die Schützlinge von Trainer Mike Ruppenstein tüchtig ins Zeug legten, mussten sie sich dem abwehrstarken und sehr effektiven Flügelspielerinnen verfügende Titelanwärter

„Reisetruppe“ nur Sparringspartner

Hohenlimburg. Die Paarung hieß zwar HSG Schwerte/Westhofen gegen HSG Hohenlimburg, doch dieses Handball-Landesliga-Derby war eine Mogelpackung, denn die Hohenlimburger waren mit einer bunten Mischung aus erster bis dritter Mannschaft angetreten und beim 33:22 (17:8) nur ein Sparringspartner für den Tabellen-Viertletzten,

HSG-Reserve wieder im Abstiegskampf

Hohenlimburg. Von wegen perfekter Klassenerhalt für die Handball-Reserve der HSG Hohenlimburg: Da der TuS Ferndorf III die am Grünen Tisch abgezogenen sieben Punkte höchstwahrscheinlich zurück bekommt, weil die Kreuztaler Anwälte einen Formfehler der Staffelleitung (verspätete Verfahrenseinleitung) reklamiert haben, wird es

HSG-Zweitvertretung sichert sich mit Sieg den Klassenerhalt

Hohenlimburg. Die Freude war groß im Lager der HSG Hohenlimburg. Denn durch den Sieg über den TV Wickede hat sich die Mannschaft um Spielertrainer Faruk Brahimi am Samstag den Klassenerhalt in der Handball-Bezirksliga gesichert. HSG Hohenlimburg II – TV Wickede

Nächster klarer Erfolg für die Frauen-Reserve

Hohenlimburg. In der Handball Damen-Bezirksliga schlägt die HSG Hohenlimburg II die SG Iserlohn-Sümmern mit 28:20 (16:10). Die Hohenlimburgerinnen boten nicht nur einige Verbandsliga-erfahrene Kräfte auf, sondern stellten auch den Großteil der 70 Zuschauer in der Almelohalle, die ihren Teil zum

Neu formierte weibl. E-Jugend erkämpft sich Platz 2 im ersten Sommerrundenturnier

Am 22.04.2018 startet die weibl. E-Jugend vor heimischer Kulisse (RTH) mit einer Niederlage sowie einem Sieg in die Sommerrunde 2018. Gespielt wurde jeweils 2 x 12 Minuten, welches bei den Temperaturen alle Mannschaften an Ihre Grenzen brachte. Im ersten Spiel

Top