Monat: Februar 2016

Jugendspiel am ersten März-Sonntag

Am kommenden Wochenende spielt die HSG-Jugend: Sonntag, 06.03.2016 10:45 Uhr gem. E-JGD 2007 Kreisliga HSG Hohenlimburg (AK) – JSG Menden Sauerland „Wölfe“ 1 Sporthalle Gymnasium Hohenlimburg 11:30 Uhr WD-JGD. Kreisklasse TV Arnsberg 2 (AK) – HSG Hohenlimburg 2 Rundturnhalle, 59821

mB mit Sieg und Einladung von Mossuto und Rüggeberg zur DHB-Sichtung

Landesliga männl. B-Jugend HSG Hohenlimburg mB1 – HSV Plettenberg/Werdohl 32:20 (15:6) Die Lennelöwen hatten gegen Plettenberg noch eine Rechnung offen. Durch diverse verletzungsbedingten Ausfälle im Hinspiel, es gab keinen Auswechselspieler und zwei von den ersten sechs gingen sogar verletzt aufs

1. Damen siegt mit 27:29 beim Kellerkind

Ho­hen­lim­burg. Trotz Mi­ni­ka­ders und ei­ni­ger er­krank­ter Spie­le­rin­nen konn­te sich die Hand­ball-Da­men-Lan­des­li­ga-Mann­schaft der HSG Ho­hen­lim­burg ges­tern Nach­mit­tag bei Kel­ler­kind TV Wan­ne mit 27:19 (13:10) durch­set­zen und so den drit­ten Ta­bel­len­platz be­haup­ten. Ei­ge­ne Schwä­chung Das größ­te Pro­blem war nicht die Qua­li­tät des

Niederlage bei Spitzenmannschaft

Ho­hen­lim­burg. Die Nie­der­la­ge war zwar ein­kal­ku­liert, fiel aber am En­de doch ein we­nig hoch aus. Hand­ball-Ver­bands­li­gist HSG Ho­hen­lim­burg un­ter­lag ges­tern Abend beim Ta­bel­len­drit­ten ASV Sen­den mit 22:36 (12:19). Nach dem Ab­pfiff kam noch ein wei­te­rer fa­der Bei­ge­schmack hin­zu. Die par­al­lel

Westfalenmeisterschaften mC – 27:28-Niederlage eröffnet offenes Rückspiel

Westfalenmeisterschaften 2016 männl. C-Jugend HSG Hohenlimburg – JSG NSM-Nettelstedt 27:28 (13:12) Von der ersten Minute an waren die Lennelöwen präsent. Schnell gingen sie mit 3:1 in Führung und legten danach kontinuierlich 2 Tore vor. Es wurde stark in der Deckung

mB2 siegreich trotz Verletzungspech

männl. B-Jugend, Kreisklasse TV Lössel – HSG Hohenlimburg B2 (AK)   14:31 (10:13) Ein mit reichlich erschienen Fans fuhr die männliche B2 zum Meisterschaftsspiel nach Letmathe. Leider nicht mit dem kompletten Kader, zumal Julian Budek leider nach ca.20 Minuten mit einer

wD2 nicht zu stoppen

Weibliche D-Jugend, Kreisklasse HSG Hohenlimburg 2 – JSG Menden Sauerland „Wölfe“ 2     23:13 (10:8) Nach einem unruhigen Beginn in der 1. HZ, in der die quirligen Mendener die Hohenlimburger Abwehr durcheinanderbrachten, standen sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenüber (HZ 10:8).

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI! Westfalenmeisterschaft Halbfinal-Rückspiel in Nettelstedt

Westfalenmeisterschaft Halbfinal-Rückspiel der männlichen C1-Jugend: JSG NSM-Nettelstedt – HSG Hohenlimburg in der Sporthalle Nettelstedt, Husener Straße 16, 32312 Lübbecke Zum Rückspiel am Mittwoch, 02.03.2016, in Nettelstedt wird ein Bus eingesetzt. Es sind noch ein paar Plätze frei und die Jungs

Löwenkäfig: „Herzblut und liebevolle Kleinarbeit“

   Ho­hen­lim­burg. Die Ho­hen­lim­bur­ger Hand­bal­ler ha­ben ihr ei­ge­nes Ver­eins­heim. Der „Lö­wen­kä­fig“ im Kreu­zungs­be­reich Möl­ler­stra­ße/Lin­den­berg­stra­ße öff­ne­te am 1. Ja­nu­ar of­fi­zi­ell die Pfor­ten. Die Räum­lich­kei­ten sind vie­len Ho­hen­lim­bur­gern als „Zur Schmie­de“ be­kannt. Nach der Schlie­ßung und zwei­jäh­ri­gem Leer­stand ent­schloss sich die HSG,

mC1: Oberligavizemeister = Halbfinaleinzug zur Westfalenmeisterschaft

mC1 der HSG Hohenlimburg hat – als Vizemeister der Oberliga Süd – das Halbfinale der Westfalenmeisterschaften 2016 erreicht! Zuvor waren noch zwei Spiele am Dienstag (23.02.) und Mittwoch (24.02.) zu absolvieren: HSG Hohenlimburg – JSG Menden Sauerland Wölfe 20:20 (10:10)

Top