Monat: Oktober 2016

mA-Jugend siegt in Wickede

Männliche A-Jugend Kreis TV Wickede – HSG Hohenlimburg  15:38 (8:20) Im Spiel gegen den TV Wickede konnte die Garde der Löwen erneut zeigen was in ihnen steckt, unsere Junglöwen MA Jugend hat heute gezeigt wie sie einen Gegner über die

Hillebrecht rettet den HSG-Sieg

Handball-Damen-Landesliga: HSG Hohenlimburg – HSG Lüdenscheid 32:31 (17:15). Was für ein Schlusspunkt einer rassigen und torreichen Partie: Ganze zwei Sekunden vor Schluss schraubte sich Nina Hillebrecht hoch und sorgte mit ihrem zwölften Treffer den glücklichen Sieg des Spitzenreiters, der viel

Heinemann und Bauer sorgen für Happy-End

Hohenlimburg. Als in der Rundturnhalle die letzte Sirene ertönte, herrschte Riesenerleichterung bei den Landesliga-Handballern der HSG Hohenlimburg, die wie schon letzte Woche in Letmathe für ein enorm torarmes Match sorgten – diesmal jedoch mit umgekehrten Vorzeichen, denn nach 55-minütigem Hinterherlaufen

mC: Siegreich in Sundern

Männliche C-Jugend Kreisliga HSG Hohenlimburg – HVE Villigst-Ergste 13:30 (6:15) Bereits am Freitag, zu ungewohnter Zeit als Vorspiel der Landesliga Herren, empfing die mC die Gäste aus Ergste. Trotz guter Abwehrleistung fand die HSG nie ins Spiel und kam erst

1. Herren siegt knapp / 3 weitere Heimspiele am Wochenende

Zur üblichen Herrenzeit, heute um 19.15 Uhr, sind die Landesliga-Frauen im Einsatz. Und sie haben sich die Rolle als Hauptdarsteller absolut verdient, führen sie doch als einziges noch verlustpunktfreies Team mit 8:0-Punkten die Tabelle an, stellen dabei mit nicht einmal

Simec-Sieben will gegen Bösperde in die Erfolgsspur zurückfinden

Hohenlimburg. Kopfschütteln der gesamten Fangemeinde, Ratlosigkeit im Trainerstab, betretenes Schweigen beim Spielertross: Das 17:18 der HSG Hohenlimburg im fast 400 Zuschauer anlockenden Derby bei Landesliga-Aufsteiger Letmather TV gehört zu den bittersten Niederlagen, die der Fusionsclub je kassiert hat. „Ich kann

mA-Jgd – Die Garde der Löwen

Männliche A-Jugend HSG Hohenlimburg – JSG Bösperde-Halingen  32:25 (19:10) Endlich konnten die Junglöwen (mA-Jugend) die angestrebte Leistungsfähigkeit abrufen. Die ersten 30 Minuten ließ Keeper Yannik dem Gegner nicht den Hauch einer Chance. „Ganz wie ein Opfer in den Pranken des

Reserveberichte: 3 knappe Siege

Handball, Damen-Bezirksliga: TG Voerde – HSG Hohenlimburg II 17:22 (10:8). Es lief lange nicht rund für die Hohenlimburgerinnen, die sich quasi selbst im Wege standen. „Wir hatten Probleme mit der harten Gangart des Gegners, haben außerdem kaum aus dem Rückraum

1. Herren kassiert im Derby zweite Niederlage

Hohenlimburg. Bittere zweite Saisonniederlage für die Landesliga-Handballer der HSG Hohenlimburg. Im Lokalderby beim Aufsteiger Letmather TV musste sich der Ex-Verbandsligist ebenso überraschend wie unglücklich mit 17:18 (9:8) geschlagen geben und büßte damit den Anschluss zur Spitze ein. Die fast 150

Hohenlimburger reisen zum brisanten Derby gegen den Letmather TV

Hohenlimburg. Für eine Grippewelle gibt es grundsätzlich keinen optimalen Zeitpunkt, aber bei den Handballern der HSG Hohenlimburg ist man schon froh, dass der Virus sich während der Herbstpause eingeschlichen hat. „Einige Spieler haben eine ganze Woche lang das Bett gehütet.

Top